Unterricht...

 

Der  Spanischunterricht


Das Schwerpunktfach Spanisch setzt keine Vorkenntnisse voraus. Deshalb liegt das Hauptgewicht am Anfang auf dem Spracherwerb und der mündlichen Kommunikationsfähigkeit. Erleichtert wird der schriftliche Spracherwerb durch eine der Aussprache sehr nahestehende, logische und einfache Rechtschreibung, um die uns viele beneiden. Zurzeit verwenden wir die Lehrmittel Puente Nuevo 1 und 2.

  Puente Nuevo 1

Zudem verfügt das Spanische über eine grammatikalisch sehr regelmässige Sprachstruktur, was natürlich die Lernschritte vereinfacht. Dies erlaubt eine ziemlich steile Lernprogression, vor allem im ersten Jahr.


Einen Schwerpunkt unserer didaktischen Tätigkeit bildet die regelmässige Partner- und Teamarbeit in realistischen Sprachsituationen. Damit fördern wir das aktive und passive Sprachverständnis unserer Schülerinnen und Schüler, die sich ein Standardspanisch aneignen, das ihnen erlaubt, sich in über 20 Ländern zu bewegen, in Spanisch mit den Leuten zu kommunizieren, Zeitungen zu lesen etc. Sie lernen aber nicht nur, sich korrekt auszudrücken und verstanden zu werden, sondern auch zu verstehen, was der Gesprächspartner sagt und meint.


Damit eine solche Kommunikation möglich wird, ist es nötig, auch über Kenntnisse der Kultur, der Geschichte und der Kunst der Spanisch sprechenden Weltzu verfügen. Die Lernenden zu diesen Kenntnissen zu verhelfen, bildet den zweiten Schwerpunkt unseres Unterrichts. Musik und Lieder, die Lektüre von Zeitungsartikeln und Berichten, Videos und Filme sowie Vorträge und Diskussionen in Originalsprache sind Mittel, mit denen wir arbeiten und die uns den Zugang, aber auch das Verständnis für die Andersartigkeit der fremden Kulturen erleichtern.


Unbedingt erwähnen möchten wir die äusserst reichhaltige und vielfältige Literatur in spanischer Sprache. Die Lektüre von Originalwerken (Romane, Kurzgeschichten, Theaterstücke) aus Spanien und Lateinamerika setzt ab dem zweiten Jahr ein und beschäftigt uns vor allem im dritten und vierten Jahr. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen mit der Bandbreite dieser Kunstgattung im spanischen Sprachraum vertraut werden.



  Interner Bereich:

   Passwort:

  

 

  


Fotografische Impressionen aus Andalusien

 

Um die Bilder grösser zu betrachten klicken Sie hier.

Bild

 

 

 

 

 

 



RG Homepage

©Gestaltung und Programmierung: H. Rubin Realgymnasium Rämibühl Zürich